Zocken und Co-worken in der Digital Eatery von Microsoft

Ständig werde ich gefragt wo man in Berlin als Freiberufler gut co-worken kann. In angenehmer Atmosphäre, mit schnellem Internet und leckerem Essen. Da gibt es viele gute Antworten in Neukölln und Kreuzberg, allerdings wenige wenn man sich in Mitte um die Friedrichstraße befindet und nicht den ganzen weiten Weg ins überfüllte St. Oberholz am Rosenthaler Platz auf sich nehmen will.

Deswegen hat Microsoft die Digital Eatery erfunden.

Das stylische Wohnzimmer Café befindet sich praktisch gelegen direkt Unter Den Linden, an der schicken Einkaufsmeile unweit von Dussmann und Galerie Lafayette. Ein Mix aus Sofaecke, Büro, Lounge, Showroom und Restaurant in einem sexy Jugendstilgebäude.

Das Tolle: Jeden Tag gibt es ein leckeres, frisch gekochtes Lunchangebot mit Produkten aus der Region wie zum Beispiel saftiges Hühnchen mit Biogemüse und Polenta. Oder Kalbsfleischboulette auf Kartoffel-Vogerlsalat und rotem Zwiebelcrunch. Lecker nicht? Für die Küche sind “Fuchs und Gans” zuständig, das Catering-Unternehmen der Modemesse Bread&Butter.

On top kann sich jeder der genug getippt hat entspannt vor die Xbox hauen und ein putziges Jump’n Run Spiel zocken, wie zum Beispiel der Marcel von AMY&PINK dies tut:

lunch

Auch lecker: Ein frisch-gepresster Obstsaft aus Melone, Erdbeere und Minze:

safti

Wir sind ab jetzt öfter hier, denn unser Blog will sorgsam gepflegt werden Freiberuflern ist sowieso das Beste. Was, ihr seid gerade um die Ecke? Schaut vorbei!

Hier die Öffnungszeiten:

Mo-Fr 09.00 – 19.00 Uhr
Sa 11.00 – 20.00 Uhr
So 12.00 – 18.00 Uhr

Und wo ist das genau?

Digital Eatery
Unter den Linden 17
10117 Berlin

Wir sehen uns.

buletten

Julia steht auf schwitzige Rockkonzerte, Whiskey und blutige Steaks. Sie braucht jede Nacht mindestens achteinhalb Stunden Schlaf und mindestens zehn Minuten um einen ironischen Witz zu verstehen.

1 Comment