Track des Tages: Sin Cos Tan – Colombia

Track des Tages: Sin Cos Tan / Colombia / Blown Away

So richtig leicht habe ich es meiner Band des Tages nicht gemacht: Sin Cos Tan erinnerten mich mit ihrem Namen sofort an ungeliebte Mathe-Stunden vor vielen Jahren und wollten schon deshalb nicht so recht positiv auffallen in unserem Postfach. Jetzt haben sie mich aber doch noch auf ihre Seite gezogen – und wie. Denn mit “Colombia” haben Sin Cos Tan einen Sommertrack rausgehauen, der so leicht und entspannt durch unsere Boxen kullert, als würde er wie der nachmittägliche Regenguss nur mal eben vorbeischauen, um unsere heißen Köpfe abzukühlen.

Colombia” ist die neueste Single-Auskopplung aus “Blown Away”, dem dritten Album der beiden Finnen, das am 1. August 2014 erscheint. Vor allem aber ist “Colombia” Sommermusik zum hängen bleiben: Ein bisschen Tropical, ein bisschen Synth-Pop, und alles in allem eine rundum zufrieden schnurrende Komposition, die hier heute noch ein paar Mal auf Repeat laufen wird.

Der letzte Track des Tages kam von Klo. Ja, die heißen wirklich so (klingen aber fantastisch).

Alle Lieblingslieder gibt’s hier.

Fanni liebt das Internet, ihren Kiez in Neukölln, Schaukelstühle, italienisches Essen und Musik, die sie auf dem Sofa hüpfen lässt. Sie kann schneller Bier trinken als alle anderen, verträgt aber außer Mexikaner keine Kurzen.

1 Comment

Leave a Reply

Leave a Reply